Jahresauftakt mit Wayne Otto

Am 13. Januar startete eine kleine Weimarer Delegation nach Westen um in Waltershausen am Lehrgang mit dem mehrmaligen Welt- und Europameister Wayne Otto teilzunehmen.

Gestartet sind unser kleinsten ( Tilda, Magda, Arwen sowie Nick) um 10 Uhr mit der ersten Einheit bei Wayne, nach einer lehrreichen Stunde war erstmal Pause. Die älteren, welche etwas mehr Schlaf benötigen folgten dann um 11 Uhr. Anschließend mussten die kleinen auch wieder ran, wobei sich Nick aufgrund von Größe und Alter entschloss doch bei den großen mitzumachen :).

ab 13:45 Uhr konnten alle den Vergleichskämpfen des Thüringer Jugend/Junioren und Seniorenkaders gegen die angereisten Gäste aus NRW und Schleswig Holstein bestaunen, bis es dann 14:30 Uhr weiterging. Bei der Einheit von 14:30 – 16:30 nahmen alle gemeinsam Teil, Wayne gestaltete die Einheit so, dass sowohl die Anfänger die Grundlagen lernen konnten, als auch die Profis wie unsere DM-Sieger und Platzierten noch einige neue Impulse für das Training gewinnen konnten. Vom abschließenden Gruppenfoto ließ sich dann auch keiner abhalten bevor wir alle wieder die Heimreise antraten.

Training im Dezember

Nach unserer Weihnachtsfeier am 16.12.2017 findet in diesem Jahr kein offizielles Training mehr im Musashi Weimar statt.
Dies gilt für sämtliche Trainingsgruppen, sofern mit eurem Trainer keine Sonderregelung getroffen wurde.

Das Trainerteam wünscht euch eine schöne Weihnachtszeit.

Trainingsstart nach den Ferien, am 08.01.2018 zu den gewohnten Zeiten.

Thüringer Landesmeisterschaft der Kinder

Am Samstag den 11.11 fanden die Thüringer Landesmeisterschaften der Kinder statt. Wir sind mit einer kleinen Delegation, welche vor allem aus unerfahrenen Kämpfern bestand, nach Schmalkalden gereist um Wettkampferfahrungen zu Sammeln und natürlich auch mit dem Ziel die ein oder andere Medaillie mit nach Weimar zu holen.

Zuerst gingen die Jüngesten in der Klasse der Kinder B an den Start, hier kämpften Tilda, Emilia, Arwen und Ivana in einer Gruppe. Ivana konnte sich leider nicht gegen ihre Gegnerin durchsetzen und musste sich in der ersten Runde geschlagen geben. Alle anderen starteten mit einem Sieg in das Turnier, Tilda und Emilia verloren beide gegen die spätere Siegerin und konnten so in der Trostrunde nocheinmal antreten, hier kam es dann auch zum Kampf der beiden um Platz 3, dieser konnte sich von Tilda in einem spannenden Kampf gesichert werden. Auf der anderen Poolhälfte kämpfte auch Arwen noch um Bronze, unterlag hier aber leider ihrer Gegnerin. Somit Platz 3 für Tilda und Platz 5 für Emilia und Arwen auf dieser Kampffläche. Continue reading

Deutsche Meisterschaft der Jugend / Junioren / U21

Dieses Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21 in Erfurt statt. Dabei haben sich die weimarer Karateka von ihrer siegreichen Seite zeigen können.Insgesamt hat die acht- köpfige Delegation 6 mal Edelmetall mit nach Hause bringen können.

Besonders hervorgetan hat sich Madeleine Schröter mit einem Sieg im Finale der Damen U21 -68kg gegen die U21 Europameisterin (2016) Johanna Kneer. Dies ist bereits die zweite Goldmedaille auf einer Deutschen Meisterschaft dieses Jahr. Die letzte konnte sie im April zu den deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse erkämpfen. Ebenfalls siegreich in der Klasse der U21 Damen +68kg war unsere Trainingskameradin Charlotte Grimm aus Arnstadt. Continue reading